„Dieser Weg wird denen gehören, die mit all ihren Stärken und Schwächen noch anderen dienen werden.“
Yogi Bhajan

Link zu: Jiwan Shakti KaurLink zu: Sohan Kaur

SunGalaa -das Werkzeug für Deine Bestimmung

Mit Yoga kann sich das Leben zum Besseren verändern.
Es ist ein ganzheitlicher Ansatz zur Vereinigung – der Vereinigung von Körper, Geist und Seele.Während uns die sich schnell drehende Welt keine Pause erlaubt, lehrt uns Yoga Ausgeglichenheit.Wir sind hier, um diese Erfahrung des inneren Friedens und der Schönheit mit Dir zu teilen.Sun Galaa wurde durch den Zusammenschluss der beiden Kundalini Yoga Lehrerinnen, Sohan Kaur und Jiwan Shakti Kaur Khalsa, geboren.Zwei Fachfrauen, vereint durch den Wunsch, den Lehren auf die beste Weise zu dienen und sie weiter zu tragen, anderen und einander zu dienen.Die Idee war, eine praktische Werkzeugkiste zur Unterstützung aller, die ihr Bestimmung erfüllen wollen, anzubieten.Der Name SunGalaa führt zum Pauri 32 des Japjis, dem Karma-Vollender.Das Pauri beschreibt das Bekenntnis zum gesprochenen Wort und dessen Hingabe an das Göttliche.Der Begriff Sun Galaa lädt zu einem tiefen Hören ein, das uns die Unendlichkeit des Augenblicks hören lässt, so dass unsere Gedanken, Worte und Taten mit unserer Bestimmung in Einklang stehen.Wenn wir in Übereinstimmung mit unserem wahren Lebenszweck leben, leben wir rechtschaffen: der Weg des Dharma.Und wo Dharma ist, da ist kein Karma.

Wir laden Dich ein, diese Reise zu Deinem Wahren Selbst zu beginnen und weiter zu verfolgen, um eine tiefe und unzerbrechliche Verbindung zu deiner Sat-Nam-Identität herzustellen, die Dich durch Dein Leben führen kann. Dies sind die Werkzeuge, die wir anbieten, die sich in unseren Workshops, Ausbildungen und allen anderen Dingen widerspiegeln, die du auf dieser Seite findest.

108

Glückliche Lehrer*innen

12.000

Stunden der Meditation

6500

vollendete Kriyas

214

abgeschlossene Kurse

Entdecke die Freude in unseren Workshops

Verbreite Licht, indem du ein Aquarian Teacher wirst

Beratung

„Spreche nicht einfach mit einer Person, freunde dich nicht nur mit einer Person, schüttle einer Person nicht einfach nur die Hand.
Diene dieser Person.
Erhebe sie.“

Yogi Bhajan

Translate »