Sohan Kaur

Sohan Kaur

Einführung

Kundalini Yoga kreuzte 1999 meinen Weg:
Studium, Nebenjob, eigene Wohnung: Stress!!!
Wenig überzeugt, überredete mich ein Freund zu einem Kundalini Yoga Kurs – und schon nach der ersten Stunde war klar: „Wow, das ist es!“ Mal kurz und knackig, mal sanft und meditativ. Eine ganz neue Erfahrungswelt tat sich auf, und mein Leben veränderte sich radikal.

Berufliches Profil

Jenseits der positiven körperlichen, emotionalen und seelischen Wirkungen ist Kundalini Yoga für mich zu einer Lebenseinstellung geworden.
Ich habe nicht nur wirksame Werkzeuge gegen die zunehmende Reizüberflutung des Lebens gefunden, sondern auch das Selbst in mir, das schon immer da war, aber wiederentdeckt werden wollte.
Inzwischen bilde ich seit über 10 Jahren Kundalini Yoga Lehrer:innen in ganz Europa in Stufe 1, Stufe 2 und den 21 Stufen der Meditation aus.
Ich gebe eigene Seminare und Workshops und bilde in Karam Kriya aus.

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Einzelberatung:
2002 begann mein Studium von Karam Kriya, der Wissenschaft der angewandten Numerologie. Diese Ausbildung, direkt mit Shiv Charan Singh, zeigte mir, wie die grundlegenden Qualitäten von Zahlen sich in Sprache zeigen. Ein systemischer, umfassender Ansatz, der mich mit seiner Komplexität und Einfachheit begeisterte. In den folgenden Jahren absolvierte ich verschiedene berufliche Weiterbildungen in psychologischer Beratung sowie in medizinischer Hypnose. Über 10 Jahre arbeitete ich als Beraterin für Menschen mit geistigen, körperlichen und emotionalen Beeinträchtigungen.

Meine Beratung richtet sich an alle, die bereit sind, nach innen zu schauen. In uns finden wir alle Möglichkeiten und Kräfte, dem Leben die richtige Richtung zu geben – Blockaden können gelöst, Ängste transformiert, Verhalten verändert und das Leben neu ausgerichtet werden.

Dabei ist Karam Kriya meine Referenz.
Weitere Techniken, die ich anwende, basieren auf den Erkenntnissen von Dr. Milton H. Erickson, Roy Hunter und Dr. Bruce Eimer.
Die Timeline-Technik und die katathymische Bildwahrnehmung nach Dr. Hans Carl Leuner sind wunderbare Ergänzungen, mit denen wir durch die Visualisierungstechniken des Yogas einen hervorragenden Zugang haben. Ich nutze sie zur Auflösung unbewusster, alter und weit zurück liegender karmischer Verstrickungen und Blockaden. Genauso hilfreich sind diese Techniken für die Gestaltung einer selbstermächtigten und unabhängigen Gestaltung der eigenen Zukunft.

Kompetenzen

Kundalini Yoga
Neuro-Meditation
Motorrad fahren
Business Management
Griechische Volkstänze

Schritte zu Deinem Self-Empowerment

Beratungsanfrage
Dein Name:
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Deine Email-Adresse
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Wenn Du magst, dann beschreibe den Bereich Deiner Fragen für die Beratung.
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

Buche einen Workshop

Entdecke, was Du bereits bist!

Beginne eine Yoga-Ausbildung

Tauche tief ein in die Erfahrung deines Selbst.

Social Media